Sozialzentrum Pradl

zuständig für den Stadtteil Pradl

Die ISD-Sozialzentren verstehen sich als unbürokratische Anlaufstellen für alle Innsbruckerinnen. Jedem Stadtteil steht ein eigenes Sozialzentrum zur Verfügung, das sich um die Anliegen seiner Bewohnerinnen kümmert und als Kommunikations- und Sozialplattform für sie dient.

Wir sind für Sie da, wenn Sie:
  • sich in sozialen Angelegenheiten informieren wollen
  • in der Nachbarschaftshilfe tätig werden möchten
  • Unterstützung von unseren Sozialarbeiterinnen benötigen
  • sich für Ihren Stadtteil interessieren und Ihre Anliegen und Ideen einbringen möchten
  • einfach wissen wollen, was in einem Sozialzentrum los ist

Wir bieten:
  • Bewegungsstunden für Seniorinnen: jeden Dienstag von 09:00 bis 10:00 Uhr.
  • SeniorenTreff: der SeniorenTreff findet jeden Mittwoch von 14:30 bis 17:00 Uhr im Sozialzentrum Pradl statt.
  • Donnerstag-Programm: jeden Donnerstag bereiten wir für Sie einen neuen Programmpunkt vor. Das aktuelle Programm erhalten Sie im Sozialzentrum, im ISD-Sozialservice oder im Rathaus-Bürgerservice.
  • Kulturpass im Sozialzentrum erhältlich.

Natalie Treitinger-Posch

Ansprechpartnerin
Sozialzentrum Pradl
T: 0512 / 5331 7550
Kontakt
Sozialzentrum Pradl

Dr.-Glatz-Straße 1
6020 Innsbruck

T: 0512 / 5331-7550
F: 0512 / 5331-7559
E: pradl.sz@isd.or.at
Beratungszeiten
Sozialzentrum Pradl

Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung
So erreichen Sie uns:
Mit der Linie 3 erreichen Sie uns im Herzen Pradls.

Weitere Informationen

Kontakt

Kontakt

Wir informieren Sie gerne über sämtliche Leistungen der ISD!

Sozialservice
0512 / 5331-80 (MO - FR, 8 - 12 Uhr)

Mobile Pflege und Betreuung
0512 / 5331-7401

Kinderzentren & Kinderkrippen
0512 / 5331-7300

Innsbrucker Menu Service 
0512 / 5331 83-3777

Ehrenamt
0512 / 5331-7195

Wohnungslosenhilfe
0512 / 5331-7600

Ambulante Suchtprävention
0512 / 5331-7440